Pferdeschwanz-, Ponytail- und Zopf-Frisuren

Für Zopf Frisuren gibt es keinen speziellen Haartrend. Wahrscheinlich deshalb, weil diese Art der Frisur zwar Praktisch aber selten spektakulär gestalten werden kann.

Zopf Frisuren
© MAXFX - Fotolia.com

Sehr häufig tragen Ponytail Trägerinnen und Träger ihre Haare untertags zusammen gebunden zum Pferdeschwanz/Rossschwanz und am Abend offen. Offen getragene Langhaarfrisuren müssen ein gepflegtes Erscheinungsbild besitzen. Sobald langes Haar fettig und strähnig wirkt ist es besser das Haar zum Zopf zu binden.

Ponytail Frisuren
© poco_bw - Fotolia.com

Wichtiger Tipp bei Zopf- und Ponytail Frisuren

Neben Samtbändern bei den Damen, verwenden Herren sehr gerne Zopfgummis in der Farbe der Haare. Je unscheinbarer diese wirken desto besser. Nur sollte man gerade bei Haargummis nicht den Fehler machen und beim Kauf auf die billigen Zopfgummis mit Metallklemmen zurückgreifen. Um ein paar Euro mehr gibt es diese Gummis ohne Metall und diese strapazieren die Haare weitaus weniger als die billigeren Haargummis. Damit die Zopf bzw. Ponytail Frisur auch richtig schön zur Geltung kommt.

Mehr zu diesem Thema

  • Ponytail Frisuren
    Frisurenkatalog mit über 200 unterschiedlichen Langhaarfrisuren Fotos als Trendfrisur für 2016. Die Bilder können für den nächsten Friseurbesuch ausgedruckt werden.